Mevitec > Startseite

CRS®-Analysesystem - Stoffwechsel-Screening für Experten

Das CRS®-Analysesystem - die Innovation!

Das CRS-Analysesystem liefert als erstes Messgerät weltweit eine nichtinvasive Screening-Methode zur Erfassung der Regulation des zellulären Stoffwechsels. Die optische Messung erfolgt innerhalb weniger Sekunden am Handballen. Dabei wird über eine Messsonde die Fluoreszenz körpereigener Stoffwechselsubstanzen erfasst.

Die Analyse liefert sofort eine graphische Auswertung über die persönliche Stoffwechselsituation einschließlich des aktuellen Mikronährstoffbedarfs. Anhand dieser individuellen Werte lässt sich feststellen, ob der Stoffwechsel sich in Balance befindet oder ob mögliche Defizite vorliegen. Das CRS-System ist in zwei Varianten erhältlich, als "CRS-med" und als "CRS-prevent":

Das CRS-med-System wurde für den Einsatz in der Medizin, im Hochleistungssport und in der betrieblichen Gesundheitsvorsorge entwickelt. Die sekundenschnelle Messung ermöglicht 14 Aussagen zum aktuellen Regulationsstatus des Patienten sowie 14 weitere Indikatoren, die Aussagen zu verschiedenen Stoffwechselvorgängen und deren Regulation zulassen. Erfahren Sie mehr...

Das CRS-prevent-System ist für Fitness- und Wellness-Center, für Apotheken und für die Ernährungsbranche erhältlich. Mit gleicher Technologie, aber reduzierten Aussagen ist diese Version ideal, um Ihren Kunden Service und Kompetenz in der Gesundheitsberatung zu bieten. Erfahren Sie mehr...

Wo wird das CRS® eingesetzt?

  • in der Gesundheitsvorsorge
  • in der Therapiekontrolle
  • bei erhöhten oxidativen Belastungen, wie z.B. bei Rauchern oder in akuten Stressphasen
  • in der Überwachung der Auswirkung von Ernährung und Bewegung auf den Stoffwechsel
  • bei chronischer Müdigkeit und Leistungsabfall
  • im Bereich Medical Wellness und Anti-Aging
  • im Hochleistungssport